EntspannungsKunst
Anke Hettinger-Schneider

Die hypnotische Tiefenentspannung

Entspannung
wirkt regulierend auf den ganzen Körper und hat eine äußerst beruhigende Wirkung auf unser Nervensystem. Sie kann sich bei einer Reihe von Themen, wie z. B. innere Unruhe, Stresserscheinungen, Schlafstörungen, Magenproblemen, etc. – alleine durch ihren Entspannungseffekt – positiv auswirken und unsere Selbstheilungskräfte aktivieren.

Die hypnotische Tiefenentspannung kann mit einer Fantasiereise verbunden werden, um einerseits ihre Wirkung noch zu vertiefen und andererseits das Erleben der inneren Bilder zu verstärken. Dabei können Ressourcen und Potenziale aufgedeckt und nutzbar gemacht werden.

Eine Sitzungseinheit dauert in der Regel ca 60 Minuten, da das Nervensystem diese Zeit benötigt um „herunterfahren“ und die Tiefenentspannung ihre Wirkung gut entfalten kann.